Das Grunstück befindet sich in der Gemarkung Schiffbek in der Nähe zur U-Bahn-Station Merkenstraße mit einer Gesamtgröße von ca. 9.690m². Die neue Planung setzt sich aus 3 Solitären im Norden am Papyrusweg und einer Zeilenbebauung im Süden an der Möllner Landstraße sowie einem verbindenden Sockelgeschoss zusammen.

Die drei Baukörper im Norden verfügen jeweils über fünf Vollgeschosse sowie ein Staffelgeschoss. Die Zeilenbebauung im Süden verfügt über sechs Geschosse. Insgesamt sind ca. 80 Wohnungen vorgesehen.

Im gemeinsamen Erdgeschoss ist ein Nahversorgungszentrum mit Vollsortimenter, Supermarkt und weitere Einzelgeschäfte vorgesehen.